FLUFFYMCQUEEN

Lifestyle, Fashion & mehr.

Getestet: Hair Protection Shampoo von EVENSWISS

| Keine Kommentare

Haarausfall ist nervig. Vor allem, wenn sich Tag für Tag eine ganze Reihe an Haaren in der Bürste verfangen. Aber es muss doch eine Lösung geben, um Haarausfall vorbeugen zu können? Ich habe mal eine Zeit lang gesucht und bin auf das Shampoo von Evenswiss gestoßen. Das Hair Protection Shampoo soll gegen Haarausfall wirken und ist dabei dermatologisch getestet. Einen Versuch also auf jeden Fall wert, auch wenn der Preis mit knapp 40 Euro schon recht hoch ist.

Ich habe das Shampoo sogar über Amazon gekauft, wo es noch einmal teurer ist. Nun denn. Nachdem das Shampoo bei mir angekommen ist, habe ich zunächst die Geruchsprobe gemacht. Neutral. Also weder süßlich noch unangenehm. Damit kann ich leben, solange es auch hält, was es verspricht.

Neben der Prophylaxe für Haarausfall soll das Evenswiss Shampoo auch beschädigtes und stark beanspruchtes Haar reparieren. Für meine Spitzen vielleicht ganz toll. 200 ml sind in der Shampoo Flasche enthalten und beim ersten Haare waschen war ich schon überrascht, wie wenig Schaum da gebildet wird. Die Haare waren allerdings sauber und nach einer, knapp zwei Wochen bemerkte ich tatsächlich, dass weniger Haare beim Bürsten zurückblieben und auch auf den Schlafzimmerkissen weniger Haare herumflogen. Ob es am Shampoo liegt? Möglich.

Mein Fazit zum Hair Protection Shampoo

Gut einen Monat lang kam ich mit der Shampooflasche hin. Sie ist inzwischen leer. Und obwohl mir das Shampoo an sich gut gefallen hat, werde ich es in Zukunft nicht mehr kaufen. Die knapp 40 Euro sind mir zu teuer – dafür, dass ich diese dann jeden Monat investieren muss. Da bekomme ich in der Drogerie 10 Flaschen Shampoo mit Spülung für. Zusätzlich empfiehlt Evenswiss auch noch ein zusätzliches Serum für die Haarpflege.

Fazit: An sich klasse, mir aber zu teuer. Das ist mir das Geld nicht wert.

Es grüßt Fluffy.

Autor: FluffyMcQueen

Ich denke, also bin ich. Ich bin Fluffy, also bin ich Mc Queen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.