FLUFFYMCQUEEN

Lifestyle, Fashion & mehr.

RTL: Milionendeal für Sylvie van der Vaart?

| Keine Kommentare

Hallo ihr Lieben! 🙂

Unsere Lieblings-Holländerin Sylvie van der Vaart hat angeblich einen Millionenvertrag mit RTL abgeschlossen. Demnach bekommt die Moderatorin für maximal 160 Arbeitstage pro Jahr wohl insgesamt 4 Millionen Euro. Auch wenn sie weniger als diese Anzahl an Tagen arbeitet steht ihr die Summe zu. Extra-Tage hingegen werden zusätzlich vergütet.

Glaubt man den Aussagen so wäre Sylvie damit die am besten bezahlte Moderatorin bei RTL. RTL hat inzwischen lediglich bestätigt, dass die Zusammenarbeit auch für die Zukunft geplant sei, zu dem Mega-Vertrag für die Niederländerin wollte man nichts sagen.

Sylvie van der Vaart soll so auch in den kommenden Jahren Lets Dance moderieren, dazu in weiteren TV-Formaten eingesetzt werden. Ich finde das eigentlich ganz klasse, ich mag sie als Mensch und als Moderatorin. Allerdings finde ich eines sehr, sehr schade. In der ersten Staffel Lets Dance mit Sylvie duzte sie das Publikum so schön – inzwischen ist auch sie zum gespielten Sie übergegangen. Warum nur.. Ich finde das irgendwie mehr als schade.

Was haltet ihr vom Mega-Deal für Frau van der Vaart? Zurecht? Oder lieber jemand anderes für Lets Dance und Co?

Ich wünsche euch einen schönen Start in den Juli!

Autor: FluffyMcQueen

Ich denke, also bin ich. Ich bin Fluffy, also bin ich Mc Queen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.