FLUFFYMCQUEEN

Lifestyle, Fashion & mehr.

Til Schweiger betrunken bei Preisverleihung

| Keine Kommentare

Hallo ihr Lieben! 🙂

Wer kennt Til Schweiger nicht? Den smarten Schauspieler, dem wir Filme wie Keinohrhasen, Zweiohrküken und Kokowääh zu verdanken haben, in denen auch seine eigenen Kinder ab und an mal eine süße Rolle übernehmen. Doch es gibt eben nicht nur den Til Schweiger, der klasse Filme produziert, sondern eben auch einen anderen: den privaten.

Denn privat ist Til Schweiger eben ganz anders – auch sehr sympathisch, aber eben nicht immer so kontrolliert. Zuletzt trat Til Schweiger bei der Preisverleihung des Querdenker-Preises auf die Bühne. Der Preis wurde ihm verliehen, da man seine Filme nicht in ein bestimmtes Genre packen kann. Doch vor der Preisverleihung war der künftige Tatort-Kommisar des NDR noch beim Zahnarzt. Dort gab es Schmerzmittel, bei der Querdenker-Gala Rot- und Weißwein. Ich persönlich hätte mir ja schon im Vorfeld Gedanken gemacht, welche Resultate das mit sich bringen kann. 😉

So lallt und schwankt Til Schweiger eben auf der Bühne herum – und äußert sich im folgenden Interview auch wirklich witzig. Ich kann gerade stehen, sie auch?

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Autor: FluffyMcQueen

Ich denke, also bin ich. Ich bin Fluffy, also bin ich Mc Queen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.