Michael Wendler: Instagram sperrt Konto des Schlagersängers

Schlagersänger Michael Wendler machte zuletzt weniger durch seine Musik auf sich aufmerksam und widmete sich stattdessen kruden Verschwörungstheorien rund um Corona und mehr. Dabei hat der Sänger allem Anschein nach auch wiederholt gegen die Richtlinien einzelner Social Networks verstoßen. Instagram zog deswegen jetzt die Reißleine – mit deutlichen Folgen!

Verschiedene Medien berichten, dass Instagram den Wendler-Account gesperrt hätte. Statt Fotos oder Reels und Co. findet man nun nur noch einen Hinweis, wenn man das Konto des einstigen Dschungelcamp-Teilnehmers aufrufen möchte:

„Diese Seite ist leider nicht verfügbar. Entweder funktioniert der von dir angeklickte Link nicht oder die Seite wurde entfernt.“

Das Konto besteht also nicht mehr und die Chancen, dass Michael Wendler seinen Instagram-Account zurückbekommen könnte, stehen vermutlich eher schlecht. Instagram hat die Sperre inzwischen ebenfalls bestätigt. Demnach habe der Schlagersänger wiederholt gegen Richtlinien des Sozialen Netzwerkes verstoßen.

Oliver Pocher berichtet: Game Over!

Michael Wendlers „On-Off-Feind“ Oliver Pocher kommentierte das Wendler-Aus bei Instagram bereits in seiner Story. Dort war zu lesen: Gamer Over bei Instagram!

Nachdem Michael Wendler sich im Jahr 2020 mehrfach über die Corona-Einschränkungen in Deutschland ausgelassen hatte und danach auch seinen Job bei Deutschland sucht den Superstar quittierte und schlussendlich aus den bereits abgedrehten Folgen gepixelt wurde, verliert er nun einen weiteren Kanal für seine Präsenz.

1 Kommentar zu „Michael Wendler: Instagram sperrt Konto des Schlagersängers“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.