Arbeit, Arbeit – nichts als Arbeit!

Hallo ihr Lieben! 🙂

Momentan komme ich wirklich zu nichts. Bei inzwischen wieder eisigen Temperaturen habe ich jeden Tag soviel zu tun, dass mir kaum Zeit zum Ausspannen bleibt. Einfach mal relaxen oder eine Stunde in der Badewanne verschwinden hätte schon was. Momentan ist das aber einfach nicht drin. Kleine Aufträge hier, große Haushaltsaufgaben dort.

Da wünsch ich sich ab und an schon, einfach einen neuen Job zu suchen und bei besserem Gehalt und einem freundlicheren Arbeitgeber untergebracht zu sein. Ist aber nunmal nicht so. Dennoch sondiere ich momentan ein wenig die Stellenangebote auf dem Markt und höre mich bei Freunden und Bekannten um. Denn irgendwann kann ich mir durchaus vorstellen, nochmal einen Neustart zu wagen.

Wie sieht das bei euch aus? Habt ihr euren Traumjob gefunden, der euch jeden Tag aufs Neue erfüllt und glücklich macht? Oder seid ihr noch auf der Suche nach DEM Job schlechthin? Ich will nicht meckern: mein Job macht durchaus Spaß und die Kollegen sind auch alle recht nett, aber das Nonplusultra stelle ich mir dann doch ein klein wenig anders vor.

So, genug gejammert. Ich mache mir nun etwas zu Futtern und verzieh mich dann doch in die Badewanne. So!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

1 Kommentar zu „Arbeit, Arbeit – nichts als Arbeit!“

  1. Pingback: Kredite für alleinerziehende Mütter? | FLUFFYMCQUEEN

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.