EHEC-Infektion fordert erste Todesopfer

Hallo ihr Lieben! 🙂

In Deutschland geht EHEC um. Der Darm-Keim hat inzwischen erste Todesopfer gefordert. Eine 83 Jahre alte Frau aus Diepholz starb definitiv an EHEC-Keimen, bei einer jungen Frau aus Bremen und einer achtzigjährigen Frau aus Schleswig-Holstein ist noch nicht vollständig geklärt, ob die EHEC-Infizierung als Todesursache in Frage kommt – es wird allerdings vermutet.

Was tut man da? Im Radio hieß es, man solle auf frisches Gemüse verzichten – zumindest für die nächsten Tage. Auch rohes Fleisch sollte gemieden werden. Weitere Informationen gibt es hier.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.