Kachelmann-Anwalt fordert Freispruch für den Wettermoderator

Hallo ihr Lieben! 🙂

Wie Newsecho aktuell berichtet, fodert Johann Schwenn, Anwalt von Wetterfrosch Jörg Kachelmann einen Freispruch. Zudem solle sein Mandant für die Zeit der Untersuchungshaft, die Beschlagnahmungen und Durchsuchungen entschädigt werden.

Während die Staatsanwaltschaft vor einigen Tagen eine deutliche Haftstrafe fordert, will die Verteidung also den Freispruch. Wie seht ihr das, ist Kachelmann unschuldig?

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.